Infos & Fragen

Mittwoch, 20. Juli 2005

abmeldung

hey hannes!

kannst du mich bitte wieder ent-contributer-isieren? sonst kann ich nämlich das abonnement nicht löschen. danke!

Samstag, 14. Mai 2005

Frage

Kann man den Links eine deutlich andere Farbe als den Texten geben? Links kann man als solche ein wenig schlecht erkennen.

Jemand ist wohl davon ausgegangen das ein Text den ich hier rein gestellt und verlinkt habe, von mir ist. Wäre mir peinlich wenn so etwas öfters passiert.

Donnerstag, 21. April 2005

Fragen @ Lyrik-Blog

Es ist schön, dass sich schon so viele MiterstreiterInnen eingefunden haben. Für Fragen rund um das Lyrik-Blog habe ich nun eine eigene Rubrik geschaffen. Hier kann jeder entweder in den Kommentaren oder auch als Beitrag Fragen, Anregungen, Kritik formulieren.

Freigeschaltet werden kann grundsätzlich jeder, der meint, etwas zum Gelingen dieses Blogs beitragen zu können. Eine einfache Mail an "jazz.und.mehr ät gmail.com " reicht dazu völlig aus. Wahlweise könnt ihr auch einfach Interesse in einem Kommentar unterhalb dieses Beitrags bekunden (bitte nicht woanders, sonst übersehe ich das unter Umständen). Wenn ich nicht gerade im Urlaub bin, sollte eine Freischaltung noch am selben Tag erfolgen.

Aus ästhetischen Gründen möchte ich die Teilnehmer bitten, keine allzu knalligen und bunten Farben zu verwenden. Wer gerne Bilder inbinden möchte kann mir diese gerne mailen. Ich habe genügend externen Speicherplatz zur Verfügung und bind diese dann gerne in die Beiträge ein.

So, jetzt fällt mir erstmal nicht mehr viel ein. Sollten Fragen offen geblieben sein, einfach kommentieren oder posten.

Ich freue mich weiterhin auf viele interessante Zeilen von euch und bin ganz begeistert, dass sich die Sache so gut anlässt.

Bis bald, der Hannes



Montag, 18. April 2005

Start des Lyrik-Blogs




Der Leser hat's gut -
er kann sich seine Schriftsteller aussuchen.


[Kurt Tucholsky]


So, nachdem ich nun lange darüber nachgedacht habe, ist er nun da, der erste Schritt zum Lyrik-Blog. Seit knapp zwei Jahren bin ich nun im Webloguniversum unterwegs und dabei auf Unmengen an Lyrik bzw. lyrischen Texten gestoßen.

Alles ist dabei gewesen. Gute Texte, schlechte Texte, Haikus, Sonette, gereimte und ungereimte Zeilen, gare und unausgegorene Inhalte. Dieses Blog soll dazu dienen, auf Lyrik-Perlen hinzuweisen, die es in der Blogwelt haufenweise gibt.

Über eine endgültige Gliederung bin ich noch unschlüssig. Über Tipps und Hinweise auf neue interessante Texte freue ich mich sehr. Gerne öffne ich das Blog auch für interessierte MitstreiterInnen und SammlerInnen.

Geplant ist außerdem, einen kleinen Blog-Lyrik-Award ins Leben zu rufen, der Texte unterschiedlicher Kategorien prämiert. Ob mit Hilfe einer Jury oder einer einfachen Abstimmung ist noch offen.

Und wenn eine ausreichende Anzahl schöner Texte beisammen ist, wäre es schön, diese, das Einverständnis der Autoren natürlich vorausgesetzt, diese in einem schönen und evt. bebilderten Gedichtband zusammen zu fassen. Aber das ist wirklich noch Zukunftsmusik.

Da ich momentan zeitlich sehr limitiert bin, wird es etwas dauern, bis sich diese Seite mit Leben füllt, und auch das Design in angemesserer Weise (also nicht "quick & dirty" wie zur Zeit) "angehübscht" wird. Ich hoffe auf euer Interesse und eure Unterstützung.

Wer sich für meine Texte interessiert, kann diese in der Rubrik "Alltagslyrik" in meinem Hauptblog nachlesen.

Viel Spaß und "Glück auf".








User Status

Du bist nicht angemeldet.

Archiv

Juli 2024
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Beiträge

sofern ihr liebessprüche,...
sofern ihr liebessprüche, liebesgedichte oder sonstige...
stellina66 - 30. Aug, 16:31
schöne auswahl
Schönes Gedicht - und vor allem das Bild dazu. Das...
arlex - 17. Jul, 13:59
das lächeln der weihnacht
wenn sterne fallen aus dunkler nacht um wege zu...
lylo - 18. Dez, 00:42
schweinehund
mein schweinehund ist ungesund ich will ihn überwinden und...
a.nonym - 12. Mai, 21:10
ich möchte
ich möchte gemeinsam mit dir den tag zerschneiden...
lylo - 7. Mai, 12:50

Status

Online seit 7030 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jul, 02:03

___

Credits


Augenzwinkern
Experimentelles
Fremdes
Gedanken [Worte]
Infos & Fragen
Kranke [Worte]
Liebe [Worte]
LyricLove
Lyrik-Links
Nonsens
Schnipsel [Worte]
Weihnachtliches
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren